Delikat im Glas Hausgemachte Delikatessen
Delikat im GlasHausgemachte Delikatessen  

Was gibt es über mich zu sagen...?

Ich bin...

verheiratet

 

Ich habe...

eine Tochter

 

Ich wurde...

in Hamburg geboren und wohne seit 1980 in Nürnberg

 

Meine Lehre...

Werbekauffrau

 

Mein Studium...

BWL, Schwerpunkt Außenwirtschaft

 

Nebenjobs...

Kino, Gastronomie und Lebensmittel-Einzelhandel

 

Meine Leidenschaft...

kochen - aber bitte kreativ, einfallsreich und ausgefallen

 

Wie alles anfing...

mit 16 Jahren und den Walnüssen aus heimischem Garten. Ich fand in einer Illustrierten ein Rezept für Walnußlikör. Ich stellte ihn dann für meine Familie, deren Freunde und Nachbarn her. Selber trinken durfte und wollte ich ihn mit 16 nicht, aber dafür war der selbstgemachte warme Birnensaft umso besser.

 

Im Jahr 2003 wurde ich gefragt, ob ich meine Konfitüren regelmäßig für die Kirchengemeinde St. Bartolomäus, Nürnberg ehrenamtlich zur Verfügung stellen möchte. Der Gewinn kommt auch heute noch dem Eine-Welt-Projekt der Gemeinde zugute.

 

2004-2014 hatte ich etliche Ehrenämter in St. Sebald in der Nürnberger Innenstadt. U.a. auch mit dem Verkauf von meinen Konfitüren. Hier ging der Gewinn an die alljährliche Obdachlosen-Weihnachtsfeier.

 

Aufgrund der großen positiven Resonanz meldete ich meine Manufaktur 2006 als Kleingewerbe an. Mein allererster Verkaufstand war auf dem damaligen Ostermarkt des Altstadtvereines Fürth.

 

Ob im Büro oder am Herd - mein Leben muß kreativ sein. Beim Kochen kann ich manchmal kein Ende finden und man sieht mich zuweilen auch Nachts um zwei Uhr köcheln. Was für andere "Arbeit" und ungeliebt ist, ist für mich pure Entspannung, ich kann mich austoben. Selbstverständlich unter Einbeziehung von extremer Sorgfalt und Sauberkeit.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ulrike Scherer